Erstes Festival der Eventfachschule SLM mit Manillio, Pablo Nouvelle, Karavann, Freezy, Max Apollo, 4 weiteren Live-Bands  und Fussball

 

 

 

 

Medienmitteilung

 

Am Samstag, 2. September 2017, findet im Stadthofsaal Uster die Erstdurchführung eines aus Schülerhand produzierten Festivals statt. Die führende Eventfachschule der Schweiz, die Swiss School of Live Marketing SLM, gibt damit den Absolventinnen und Absolventen des Studienlehrgangs Dipl. Marketing Manager Communications & Events die Gelegenheit, das Erlernte im Klassenzimmer auch in die Praxis umzusetzen. Dabei wird Musik und Sport bewusst fusioniert. Kein Zufall, dass Sportmarketing, Musikmanagement, Live-Kommunikation, Entertainment und Marketing auch an der SLM schwergewichtige Themen sind.

 

„Wir geben damit den Schülerinnen und Schülern unserer Fachschule die Möglichkeit, selbst zu erfahren, wie aufwendig eine öffentliche Publikumsveranstaltung zu produzieren ist“, sagt Schulleiter Alexander Haag.

 

Das Festival bietet den Besucherinnen und Besuchern im Herzen von Uster 15 Stunden Live-Entertainment, insgesamt 9 Bands, davon 3 auf einer Aussenbühne und 6 auf der Hauptbühne des Stadthofs, ein Fußballturnier auf der mobilen Sportanlage Sportbus, Streetfood, köstliche Drinks und jede Menge Freude und Spass unter Gleichgesinnten. Alle auftretenden Bands performen live; einige davon sind Talente des Future-Formats Balcony TV, das weltweit auch lokalen Bands die Möglichkeit bietet, entdeckt zu werden. So können die Besucher beispielsweise die lokale Band Freezy aus Uster, die sich in den letzten Monaten einen starken Namen gemacht hat, direkt vor der Haustür erleben. Der Berner Star-Rapper Manillio und Pablo Nouvelle, der als Solo-Sänger feinsten Soul bietet, sind die Headliners des Festivals. Mit Karavann tritt die derzeit wohl aufstrebendste Pop-Band der Schweiz auf und Max Apollo, der bereits am H2U Open-Air Uster die Menge begeisterte, wird erneut in Uster live zu sehen sein.

 

Eine atemberaubende Party bis 4 Uhr morgens mit DJ X-Stylez¦Two-M runden das vielseitige Programm ab.  

 

 „Oft wird massiv unterschätzt, ein Festival zu organisieren und vor allem, mit einer schwarzen Null abzuschliessen“, fährt Haag fort. Das Festival mit einer Kapazität von 1‘000 Personen finanziert sich primär aus dem Verkauf von Tickets und den angebotenen kulinarischen Köstlichkeiten. Ein kleiner Teil wird zudem aus Sponsoring und Crowdfunding generiert.

 

Das Oberland wird damit um eine weitere Produktion bereichert, damit ein ausgehfreudiges, junges Zielpublikum auch in dieser Region Alternativen hat, sich am Wochenende zu vergnügen.     

 

Kontakt Festivalleitung: Alexander Haag ¦ alexander.haag@swiss-slm.ch ¦ Tel. 076 425 71 71 

 

Homepage: www.slm-festival.ch
Vorverkauf und Tageskasse
: CHF 39.- (Ticketcorner und Starticket)
Ort: Stadthofsaal Uster, Theaterstrasse 1, 8610 Uster
Türöffnung: 13.00 Uhr Ende: 04.00 Uhr
Facebook
https://www.facebook.com/slmfestival
Instagram https://www.instagram.com/slmfestival/?hl=de 

 

Manillio
Manillio
Download
Download Foto
Manillio_14.jpg
JPG Bild 469.0 KB
Karavann
Karavann
Download
karavann.jpg
JPG Bild 3.2 MB
Max Apollo
Max Apollo
Download
Max Apollo.jpg
JPG Bild 4.1 MB
Moira
Moira
Download
moira_04.jpg
JPG Bild 32.8 KB
Prince Jelleh
Prince Jelleh
Download
princejelleh_2017.jpg
JPG Bild 1.9 MB
X-Stylez
X-Stylez
Download
X-stylez _ Two-M.JPG
JPG Bild 161.8 KB